Leben und Wirtschaften in Südtirol: eine Paneluntersuchung

Vita ed economia in Alto Adige: un'indagine panel

Auftraggeber: Wirtschaftsforschungsinstitut der Handelskammer (Bozen)

Zeitraum: 2007/2008

Leben und Wirtschaften in Südtirol ist eine breit angelegte Paneluntersuchung, welche verschiedene Themen anschneidet: Arbeit und Einkommen, Wohnen und Bildung, Einkauf und Konsum. Für die Untersuchung werden insgesamt 1.000 Haushalte befragt: zwischen Oktober 2007 und Jänner 2008 läuft die mittlerweile dritte Erhebungswelle.

Um die Mitarbeit an der Untersuchung möglichst hoch zu halten, wurde ein Folder entwickelt, der den Haushalten gemeinsam mit anderen Materialien zugesendet wurde.

Als Dankeschön für die Mitarbeit wird für alle Teilnehmer/innen ein bunter Warenkorb mit Produkten aus Südtirol zusammengestellt, der bei der Handelskammer abgeholt werden kann.