Befragung von Südtirol-Touristen

Unser Institut ist mit der Durchführung einer breit angelegten Befragung beauftragt worden. EURAC in Zusammenarbeit mit dem HGV wollen durch diese Untersuchung besser verstehen, welche Wünsche der Südtirol-Gast in Zeiten von COVID hat.

|

Indagine tra turisti dell'Alto Adige

Il nostro istituto è stato incaricato di condurre un'indagine ad ampio raggio. L'EURAC in collaborazione con il HGV vuole capire meglio quali sono i desideri dell'ospite altoatesino in tempi di COVID.
Zu diesem Zweck sind eine Reihe von Betrieben in Südtirol zufällig ausgewählt worden. Diese Betriebe werden von geschulten Mitarbeitern drei Mal zwischen Ferragosto und Ende September besucht. Jedes Mal sollen 5 Gäste befragt werden, entweder persönlich oder aber durch Ausfüllen des Fragebogen am Tablet. Der zeitliche Aufwand für die Gäste ist gering: das Interview dauert etwa 12 Minuten.
 
A tale scopo sono state selezionate a caso diverse aziende dell'Alto Adige. Questi alberghi vengono visitati da personale specializzato tre volte tra Ferragosto e la fine di settembre. Ogni volta vengono intervistati 5 ospiti. Il tempo richiesto agli ospiti è minimo: il colloquio dura circa 12 minuti.
(Foto: IDM)